Laden...
Missio2020-07-06T16:30:08+02:00

12:00 Uhr
MITTAGSMESSE
aus der Licht-der-Völker-Kapelle

Herzlich Willkommen um 12 Uhr zu unserer Mittagsmesse aus der Licht-der-Völker-Kapelle!

Einzug: Wir kommen zu dir o Herr

Refrain: Wir kommen zu dir o Herr / mit dem Herzen voller Freude / und gemeinsam möchten wir Dir danken. ://

1. V: für diesen Tag: A: danken wir Dir. / V: Für die Früchte der Erde: A: danken wir Dir. V: Und für die Kirche, die uns alle eint: A: danken wir Dir. – Refrain…

2. V:Für die Gemeinschaft: A: danken wir dir. V: Für jede Begegnung. A: danken wir Dir. V: Und für die Heilige Messe, wo du zu uns kommst. V: danken wir Dir.  – Refrain…

Kyrie: beten
Halleluja: Sing mit mir ein Halleluja (Gotteslob 868)

Refrain: Sing mit mir ein Halleluja, / sing mit mir ein Dankeschön, / denn im Danken da liegt Segen, / und im Danken preis ich ihn.

  1. Für die Ruhe in der Nacht, / für die Sonne, die mir lacht, /
    für die Luft, die mir den Atem gibt.
  2. Für die Freude, die ich hab, / für die Liebe jeden Tag, /
    die aus seiner großen Gnade quillt.
  3. Für das Wunder, das geschah / dort am Kreuz auf Golgotha /
    als er starb, damit ich leben kann.
  4. Dafür, dass er heut noch lebt / und mir treu zur Seite steht, / dafür, dass mich seine Liebe trägt.

Gabenbereitung: Laudate omnes gentes (Gotteslob 386)

Deutsch: Lobsingt, ihr Völker alle, / lobsingt und preist den Herrn. / Lobsingt, ihr Völker alle, / lobsingt und preist den Herrn.

Sanctus: Hosanna/Ehre

Hosanna, hosanna, hosanna in der Höhe! (2x) Du bist König und Herr. / Du regierest mit Macht / Deine Herrlichkeit ist offenbar. / Hosanna in der Höhe!

Ehre, Ehre, Ehre – sei dem König allein: (2x) Du bist König und Herr. / Du regierest mit Macht / Deine Herrlichkeit ist offenbar. / Ehre sei dem König!

Danklied: Hört, wen Jesus glücklich preist

1. Hört, wen Jesus glücklich preist. Halleluja. / Wem er Gottes Reich verheißt. Halleluja!
2. Dem, der Gott nichts bieten kann… bietet Gott die Freundschaft an…
3. Wem hier großes Leid geschah… dem ist Gottes Trost ganz nah…
4. Wer von Macht und Krieg nichts hält… erbt am Ende Gottes Welt
5. Keinen, der barmherzig ist… Gottes Liebe je vergisst…
6. Wer zum Frieden sich bekannt… der wird Gottes Kind genannt…

Schlusslied: Ave Maria gratia plena – Königin des Friedens

  1. Königin des Friedens, / Deinem Herzen weihe ich: / was ich hab, was ich bin / mein Reden, Tun und Denken.

Refrain: Ave Maria, / Gratia plena, / Dominus tecum, / Benedicta tu.

  1. Wenn ich zu Dir rufe, / lob ich Dich und bitte Dich: / Nimm mei-nen Tag, er sei ganz Dir, / ins Herz gib Liebe mir.

Schreiben Sie uns Ihre Fürbitten – einige davon werden wir in der Heiligen Messe vorlesen, es kommen jedenfalls alle in unseren burundischen Brotkorb vor dem Altar, wir bringen sie gemeinsam vor den Herrn.


17:00 Uhr
Montag: KINDERMESSE
Donnerstag: KINDERSENDUNG

Wir laden Sie ein, die beliebte Kindermesse weiterhin gemeinsam zu feiern: jeden Montag um 17:00 Uhr.

Ganz NEU bei Missio Österreich: Ab sofort übertragen wir wöchentlich am Donnerstag um 17:00 Uhr die Kindersendung Young Missio auf www.missio-live.at. Young Missio nimmt die Kinder in 30 Minuten auf eine spannende Reise durch die Weltkirche mit. Wir singen, beten, spielen gemeinsam und werden vieles neu entdecken. Ein echtes Erlebnis für groß und klein! Und: Es gibt immer ein cooles Gewinnspiel! Maria und Marcel von Young Missio freuen sich auf euch!

LIVESTREAM-PROGRAMM

ALS PDF HERUNTERLADEN
  • Sonntag, 12:00 Uhr: Mittagsmesse
  • Sonntag, 16:00 Uhr: Persische Messe
  • Montag, 17:00 Uhr: Kinder-Messe

 

  • Dienstag, 12:00 Uhr: Mittagsmesse
    (auch K-TV)
  • Mittwoch, 12 Uhr: Mittagsmesse für die Weltmission(auch K-TV)
  • Donnerstag, 12 Uhr: Mittagsmesse
    (auch K-TV)
  • Donnerstag, 17:00 Uhr: Kindersendung YOUNG MISSIO
  • Freitag, 12:00 Uhr: Seelenmesse für VerstorbeneSeelenmesse im Livestream
  • Samstag, 12 Uhr: Mittagsmesse

KENNEN SIE SCHON UNSERE MISSIO-MUNDSCHUTZMASKEN?

JETZT BESTELEN
Missio Logo

Päpstliche Missionswerke in Österreich

Wir helfen den Menschen in den ärmsten Ländern der Welt und fördern den Aufbau der Kirche in Afrika, Asien und Lateinamerika.

UNSERE MISSION

Die Päpstlichen Missionswerke (Missio) wirken seit 1922 in 150 Ländern der Welt. Als eine der größten Spendenorganisationen in Österreich engagiert sich Missio Österreich mit Papst Franziskus an der Spitze für die Stärkung der wachsenden Weltkirche, vor allem in den armen Ländern. Wir setzen das Credo des Papstes konkret um. Missio geht gemeinsam mit den kirchlichen Partnern vor Ort an die Ränder dieser Welt: zu den Ärmsten, zu den Hungernden, zu den Notleidenden, zu den Kindern, zu den Fernen.

Die Gründerin der Päpstlichen Missionswerke, Pauline Marie Jaricot, hat den Päpstlichen Missionswerken zwei Werkzeuge an die Hand gegeben, um die Welt zu verändern: Gebet und Spende. Ein echter Christ ist man dann, wenn man auf Gott vertraut und betet, gleichzeitig aber auch bereit ist, aktiv zu werden und konkret gegen das Leid auf dieser Welt etwas zu tun.

Papst Franziskus über Missio

AKTUELLES

Hier finden Sie was sich bei uns tut!

Missio Dank-Wallfahrt 2021

30.06.2020 - Gemeinsam mit den Päpstlichen Missionswerke in Österreich zu den berühmtesten Heiligtümern Italiens pilgern. Wir besuchen u.a. San Giovanni Rotondo, Montecassino und natürlich Rom. Nebenbei werden wir die landschaftliche Schönheit des Landes genießen.

Alle Artikel

PROJEKTE

Wir machen uns durch unsere Projekte stark für die Anliegen der wachsenden Weltkirche und helfen Menschen konkret in die Zukunft.

Alle Projekte

ALLE WELT

Das Missio Magazin

Berührende Geschichten . Harte Fakten . Starke Persönlichkeiten

Weitere Artikel laden

Sie möchten über unsere Aktionen und Veranstaltungen informiert werden?

Werden Sie Teil der Missio-Familie!