Missio greift komplexe Problematiken und Herausforderungen der Mission und Entwicklungszusammenarbeit auf und setzt konkrete, längerfristige Aktionen. Hier eine kleine Auswahl aus Hilfsprojekten und Bildungsarbeit in Österreich.

Mutter Teresa - Missionarin der Barmherzigkeit

Im Jahr der Barmherzigkeit wir Mutter Teresa heiliggesprochen. Mit ihrer Liebe für die Ärmsten der Armen ist Mutter Teresa ein Vorbild christlichen Lebens.
weiter

Fremde.Heimat.Kirche.

Die Missio-Kampagne Fremde.Heimat.Kirche. ermutigt Christen dazu, das Thema Flucht nicht nur aus der politischen Warte zu sehen, sondern auch menschlich. Jesus Christus war in seinen ersten Lebensmonaten selbst ein Flüchtling. In der Kirche soll niemand ein Fremder sein.
weiter

Pierre braucht ein Zuhause

Pierre ist eines der Opfer des großen Erdbeben 2010 in Haiti. Missio startet eine Kampagne um ihm und anderen Waisenkindern ein Zuhause und Schulbildung zu ermöglichen. Mit nur einem Klick helfen Sie den Waisen. weiter

Hilfe für verfolgte Christen

Die Lage im indischen Bundesstaat Orissa ist trist für Angehörige der dortigen Minderheit: Christen. Sie werden verfolgt, ihre Häuser zerstört. Mehr als 500 wurden getötet, 50.000 vertrieben und unter den vielen Familien herrscht eine Atmosphäre des Schreckens. Sie brauchen unsere Hilfe!
weiter

Einsatz gegen Kinderarbeit

Es ist eine traurige Realität: Weltweit müssen mehr als 200 Millionen Kinder und Jugendliche arbeiten, rund die Hälfte verrichten gefährliche oder gesundheitsschädliche Tätigkeiten und können nicht zur Schule gehen. Missio unterstützt zahlreiche Projekte im Kampf gegen Kinderarbeit.
weiter

Missio hilft Kindersoldaten

Kinder sind keine Soldaten - trotzdem werden sie in mehr als 40 Ländern der Erde gezwungen, eine Waffe in die Hand zu nehmen. Helfen Sie helfen bei der Kampagne "Missio hilft Kindersoldaten".
weiter

Aids & Kinder

HIV/Aids ist ein brennendes Problem, besonders in den Ländern des Südens. Deshalb startete Missio schon vor einiger Zeit eine Kampagne, bei der das Schicksal von Aidswaisen im Vordergrund steht. Österreichische Schüler wurden durch den "AIDS-Truck" informiert.
weiter

Stopp der Sklaverei

Im Urlaubsparadies Dominikanische Republik scheint nicht für alle die Sonne: Father Hartley ist ein Kämpfer gegen moderne Sklaverei. Unter unmenschlichen Bedingungen arbeiteten  seine Pfarrmitglieder in den Zuckerrohrplantagen. Lesen Sie hier über den Erfolg der Unterschriftenaktion von Missio.
weiter

Helfen Sie helfen!

Missio(n) hilft. Aber wir sind immer auf Ihre Großherzigkeit angewiesen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, klicken Sie bitte hier:
Spenden

Spenden absetzbar!

Spenden an Missio sind steuerlich absetzbar. Ihre Steuerersparnis können Sie sich mit dem Missio-Spendenrechner errechnen.
weiter

  Missio - Päpstliche Missionswerke in Österreich  A-1010 Wien, Seilerstätte 12/1  Tel. (+43) 1 / 513 77 22  missio(at)missio.at
Spenden-Guetesiegel