Wir laden ein, für die österreichischen Missionarinnen und Missionare zu beten und sich im Monat der Weltmission mit ihnen durch einen Postkartengruß zu verbinden! Denn auch
Missionare sind nur Menschen: Sie vermissen die Heimat, werden manchmal müde, verlieren hie und da die Hoffnung. Da brauchen sie unsere Unterstützung und unser Gebet. Ihr Postkartengruß spricht unseren Brüdern und Schwestern in den Ländern des Südens Mut und Hoffnung zu.

Die Postkartenaktion eignet sich ideal für verschiedene Gruppen und Kreise in Ihrer Pfarre.

HIER können Sie auch das Begleitheft zur Aktion – mit den Geschichten und den Adressen der Missionare – bestellen!