Schnell, bequem und überall Gutes tun: Das Spenden-SMS macht's möglich! Mit Ihrem Handy können Sie nun - egal, wo Sie sind - rasch helfen.

Und so funktioniert's:

  • Schicken Sie ein SMS mit dem gewünschten Spendenbetrag an:
    0676 8 007 007.
    Beispiel: Sie möchten 7 Euro spenden. Senden Sie daher bloß die Ziffer 7 als SMS-Text.
    Der niedrigste Betrag, den Sie spenden können, beträgt 1 Euro; der höchste 70 Euro pro SMS-Spende.
  • Sie erhalten ein Bestätigungs-SMS. Antworten Sie darauf mit JA. Bei Paybox-Kunden ist zusätzlich die Bestätigung mit ihrem Paybox-PIN erforderlich.
  • Sie erhalten ein Danke-SMS. Damit war Ihr Spendenvorgang erfolgreich und wir bedanken uns sehr herzlich.

Wer kann spenden?

Per SMS können Privatkunden österreichischer Mobilfunkbetreiber sowie Paybox-Kunden spenden. Um mit Ihrem Firmen- bzw. Wertkartenhandy per SMS spenden zu können, melden Sie sich bitte bei Paybox an. Die Abrechnung erfolgt über Paybox bzw. bei A1-Kunden über die Handyrechnung.

Einfach 10 Euro per SMS spenden

Sie möchten 10 Euro per SMS an Missio spenden? So einfach geht's:
Tragen Sie Ihre Handynummer mit Länderkennzahl (43 für Österreich) und Vorwahl ein.
Beispiel: Ihre Handynummer lautet 0664-1234567. Geben Sie Ihre Nummer bitte so ein: 436641234567

Mit freundlicher Unterstützung von T-Mobile Austria

Spendenkonto

Empfänger:
Missio - Päpstliche Missionswerke
IBAN:

AT96 6000 0000 0701 5500
BIC (SWIFT-Code): BAWAATWW

  Missio - Päpstliche Missionswerke in Österreich  A-1010 Wien, Seilerstätte 12/1  Tel. (+43) 1 / 513 77 22  missio(at)missio.at
Spenden-Guetesiegel