• Sale!

    Gebetskerze „Die Welt braucht Priester“

    15,00  7,50 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    Die drei Priesterstudenten auf dem diesjährigen Plakatmotiv symbolisieren die Freude und die Begeisterung der derzeit ca. 115.000 jungen Männer, die ihr Leben im Dienst des Herrn und im Dienst der Kirche stellen wollen. Die Priesterstudenten von heute sind Hoffnungsträger für die Kirche von morgen. Sie brauchen unser Gebet, denn sie stehen vor einer Fülle von Herausforderungen! Die Gebetskerze für Priesterseminaristen aus Afrika, Asien und Lateinamerika kann am 6. Jänner während der Fürbitten angezündet werden. Durch ihr Leuchten sind wir verbunden mit den Priesterseminaristen und mit allen Menschen, die das Licht der Geburt Jesu in die Welt tragen.
  • Gebetskarte zum Auflegen in der Kirche (DIN A6, Vorder- und Rückseite)
  • Direkter Download
  • Direkter Download
  • Eine Viertelstunde vor dem Allerheiligsten

    0,00 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    Anleitung für ein Gespräch mit Jesus Christus in der Eucharistie nach dem Heiligen Antonius Maria Claret
    Direkter Download
  • Sale!

    Bolgakorb aus Ghana

    19,90  15,00 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    Die bunten Bolga-Körbe aus Savannengras werden seit mehr als 100 Jahren von Frauen aus Bolgatanga in Nord-Ghana gefertigt. Die Halme werden zunächst einige Zeit in Wasser eingeweicht, danach werden sie getrocknet. Einzelne Strohbündel werden mit Textilfarben bunt eingefärbt. Die trockenen Grashalme werden gespalten, mit Wasser befeuchtet und gerollt. Die so hergestellten „runden“ Strohhalme sind das Ausgangsmaterial für eine Vielfalt schöner und praktischer Körbe.
    • JEDES STÜCK EIN UNIKAT - DIE FARBEN UND MUSTER WEICHEN STARK VONEINANDER AB!
    • Durchmesser ca. 20 cm
    • Höhe ca. 15 cm
  • Blaukartoffelchips aus Peru

    3,50 

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand
    Die peruanische Kleinbauern-Kooperative Agropia kümmert sich um die Bewahrung und wirtschaftliche Nutzung fast ausgestorbener Kartoffelsorten. In Peru gibt es bis heute mehr als 400 verschiedene traditionelle Kartoffelsorten, die teilweise schon in der Inka-Zeit angebaut wurden. De gesamte Wertschöpfung der Produktion der Blaukartoffel-Chips bleibt vor Ort in Peru und kommt den Menschen der Region zugute.
    • 100 g Kartoffelchips, blau,
    • gesalzen,
    • bio & fair, vegan, glutenfrei
  • Bio-Rosinen aus Chile

    2,90 

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand
    • 200 g
    • FAIR gehandelt!
    • knackig und naturbelassen
    • von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern kultiviert
    Bringen Sie bei der Gabenprozession am Weltmissions-Sonntag einen süßen Korb vor den Altar: Fair gehandelte Nüsse und getrocknete Mangos aus Burkina Faso, getrocknete Bio-Ananas aus Uganda, Kokosstreifen aus Sri Lanka und Rosinen aus Chile. Zeigen wir damit unsere Verbundenheit mit der Kirche auf der ganzen Welt: „Herr, wir bringen dir unsere Gaben!“ Lassen Sie die Gottesdienstbesucher am Schluss beim Kirchenausgang von den Köstlichkeiten probieren – Weltkirche schmeckt gut!
  • Bio-Mangos aus Burkina Faso

    3,90 

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand
    • 100 g
    • FAIR gehandelt!
    • knackig und naturbelassen
    • von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern kultiviert
    Bringen Sie bei der Gabenprozession am Weltmissions-Sonntag einen süßen Korb vor den Altar: Fair gehandelte Nüsse und getrocknete Mangos aus Burkina Faso, getrocknete Bio-Ananas aus Uganda, Kokosstreifen aus Sri Lanka und Rosinen aus Chile. Zeigen wir damit unsere Verbundenheit mit der Kirche auf der ganzen Welt: „Herr, wir bringen dir unsere Gaben!“ Lassen Sie die Gottesdienstbesucher am Schluss beim Kirchenausgang von den Köstlichkeiten probieren – Weltkirche schmeckt gut!
  • Bio-Kaffee aus Uganda (250 g, gemahlen)

    5,20 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    • 100 % gewaschener Arabica - Hochlandkaffee
    • Kräftiger Espresso-Kaffee aus Uganda
    • Faire Rohstoffe rückverfolgbar bis zur ProduzentInnenorganisation
    • aluminiumfreie Verpackung
    • Kräftige Espresso-Röstung
    Kaffee wird in Afrika schon seit Jahrhunderten kultiviert und ist nicht nur ein Genussmittel, sondern ein wichtiges Wirtschaftsgut. Viele Länder südlich der Sahara sind vom Kaffeeanbau abhängig – vor allem Äthiopien gilt als die Wiege des schwarzen Goldes. Der zweitgrößte Produzent von Kaffee in Afrika ist mit 165.000 Tonnen jährlich unser heuriges Beispielland Uganda. Hier werden überwiegend Robusta-Bohnen in der sanft hügeligen Landschaft kultiviert. Die verschiedenen Kaffeesorten ähneln sich geschmacklich und gelten aufgrund ihrer geringen Säure als sehr aromatisch, würzig und fruchtig.
  • Ausverkauft

    Bio-Kaffee aus Uganda (1 kg, Bohnen)

    18,90 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    • 100 % gewaschener Arabica - Hochlandkaffee
    • Kräftiger Espresso-Kaffee aus Uganda
    • Faire Rohstoffe rückverfolgbar bis zur ProduzentInnenorganisation
    • aluminiumfreie Verpackung
    • Kräftige Espresso-Röstung
    Kaffee wird in Afrika schon seit Jahrhunderten kultiviert und ist nicht nur ein Genussmittel, sondern ein wichtiges Wirtschaftsgut. Viele Länder südlich der Sahara sind vom Kaffeeanbau abhängig – vor allem Äthiopien gilt als die Wiege des schwarzen Goldes. Der zweitgrößte Produzent von Kaffee in Afrika ist mit 165.000 Tonnen jährlich unser heuriges Beispielland Uganda. Hier werden überwiegend Robusta-Bohnen in der sanft hügeligen Landschaft kultiviert. Die verschiedenen Kaffeesorten ähneln sich geschmacklich und gelten aufgrund ihrer geringen Säure als sehr aromatisch, würzig und fruchtig.
  • Bio-Cashewnüsse aus Burkina Faso

    3,90 

    Enthält 10% MwSt.
    zzgl. Versand
    • 100 g
    • FAIR gehandelt!
    • knackig und naturbelassen
    • von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern kultiviert
    Bringen Sie bei der Gabenprozession am Weltmissions-Sonntag einen süßen Korb vor den Altar: Fair gehandelte Nüsse und getrocknete Mangos aus Burkina Faso, getrocknete Bio-Ananas aus Uganda, Kokosstreifen aus Sri Lanka und Rosinen aus Chile. Zeigen wir damit unsere Verbundenheit mit der Kirche auf der ganzen Welt: „Herr, wir bringen dir unsere Gaben!“ Lassen Sie die Gottesdienstbesucher am Schluss beim Kirchenausgang von den Köstlichkeiten probieren – Weltkirche schmeckt gut!
  • Direkter Download
    • Victoriasee: Am größten See Afrikaszeigt sich, wie untrennbar Umweltzerstörung und Armut miteinander verbunden sind.
    • Hilfe vor Ort: Kinder in Österreich lernen die Kultur und das Leben von Kindern in Uganda kennen. Eine gelungene Schulpartnerschaft!
    • Papst: Laudato si Gemeinsam für den Erhalt des Planeten kämpfen: Dazu mahnt Papst Franziskus auch in seiner Enzyklika aus 2015.
  • Direkter Download
    • Christenverfolgung - Ausgegrenzt und drangsaliert: Warum Millionen Christen weltweit leiden müssen.
    • Hilfe vor Ort - Zukunft für verfolgte Christen im Irak. Wie es gelang, ihnen wieder Hoffnung zu geben.
    • Päpstliche Mission  - Unermüdlich macht Papst Franziskus auf das Leid der Verfolgten aufmerksam. Heute gibt es mehr Märtyrer als zu Zeiten Jesu.
  • Direkter Download
  • Direkter Download
     
  • Direkter Download
    Thema: Kindersoldaten
    • Manipuliert und ausgebeutet: Tausende Kinder werden gezwungen, zur Waffe zu greifen.
    • Hilfe vor Ort: In Uganda hilft die Kirche ehemaligen Kindersoldaten, neu zu beginnen. Erfolgreich – auch dank Schwester Hellen!
    • Papst: #ChildrenNotSoldiers - Kinder sind die Zukunft der Menschheit, mahnt Papst Franziskus: „Stoppen wir dieses abscheuliche Verbrechen.“
  • Direkter Download
    Vom Inhalt:
    • Mensch als Ware Moderne Sklaverei boomt: Versprochen wird das große Glück. Die Realität: Ausbeutung und Zwang.
    • Nähen für die Zukunft In Myanmar zeigt die Kirche jungen Mädchen, wie sie sich nicht zur Ware machen müssen.
    • Papst: Nein zu Sklaverei Jeder Mensch ist wertvoll, niemand ein Verkaufsobjekt. Opfer müssen ernst genommen werden, fordert Papst Franziskus.
  • Direkter Download
  • Unser Missio-Magazin „allewelt“ bringt die Weltkirche in Ihr Wohnzimmer: In packenden Reportagen nehmen wir Sie mit nach Afrika, Asien oder Lateinamerika und lassen Sie Weltkirche hautnah erleben. Lernen Sie Menschen kennen, die für ihren Glauben brennen, und lesen Sie spannende Zeugnisse aus aller Welt. Mit unserer „allewelt“ wollen wir Sie informieren und gleichzeitig motivieren, sich von der Lebendigkeit der Weltkirche anstecken zu lassen. Es zahlt sich aus – viele Menschen haben unsere „allewelt“ abonniert, aber es braucht auch Sie im Kreis unserer Leserinnen und Leser. Ihr Pater Karl Wallner Das ist ein Auslands-Abonnement. Für Bestellungen aus Österreich klicken Sie bitte HIER: https://www.missio.at/produkt/missio-allewelt-abo/ 
  • Ausverkauft

    Aufkleber (Streifen mit 6 Stück)

    0,00 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    LEIDER BEREITS VERGRIFFEN
  • Aufblasbare XXL-Weltkugel

    34,90 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    Die Welt gemeinsam tragen! Jeder und jede trägt ein Stück Verantwortung für die ganze Welt. Jeder und jede kann etwas verändern. Ein Symbol für diese Überzeugung ist eine große Weltkugel, die Kinder und Erwachsene am Weltmissions-Sonntag einander achtsam weiterreichen. Ideen und Textbausteine zum Einbeziehen der großen aufblasbaren Weltkugel in den Gottesdienst finden Sie im Liturgieheft.
    • Durchmesser 85 cm.
  • Anregungen zur liturgischen Gestaltung

    0,00 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    Download als PDF
  • Es wird Ihnen gefallen: unser neues Missio-Kindermagazin „alleweltKIDS“! Ermöglichen Sie Kindern im Alter von 6-12 Jahren eine aufregende Reise in das heurige Beispielland Myanmar. Spannende Geschichten, interessante Fakten, coole Bastelanleitungen, viel Rätselspaß und ein großes Gewinnspiel warten auf die kleinen Leserinnen und Leser… „alleweltKIDS“ hat auch noch ein paar Überraschungen auf Lager – bereit für das Abenteuer? Sie können das Heft auch gleich abonnieren (1 Ausgabe jährlich): https://www.missio.at/produkt/alleweltkids-abo/

    Mengenrabatt

    Ab 10 Stück: 2,70 Euro Ab 25 Stück: 2,50 Euro
  • Begleitend zum neuen Missio-Kindermagazin „alleweltKIDS“ wollen wir Kinder motivieren, benachteiligten Kindern in Afrika, Asien und Lateinamerika konkret zu helfen. Dafür stellen wir Ihnen die heurige Kinderaktion vor. Ein Info-Blatt zur Kinderaktion finden Sie in „alleweltKIDS“. Bestellen Sie auch heuer die Missio-Spendenboxen zum Anmalen und zusammenstecken. Familien können täglich einen kleinen Betrag einwerfen, während sie zum Beispiel ein Vaterunser für alle Kinder und Familien der Welt beten. Am 20. Oktober werden die Missio-Spendenboxen in die Kirche mitgebracht und als Sinnbild für die weltweite Aktion auf dem alleweltKIDS-Plakat abgestellt. Lieferbar ab Anfang September.
  • alleweltKIDS Arbeitsblatt

    0,00 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    DOWNLOAD
  • alleweltKIDS Abo (Ausland)

    4,90 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    Es ist wieder da – anders als zuvor. Es wird Ihnen gefallen: unser neues Missio-Kindermagazin „alleweltKIDS“! Ermöglichen Sie Kindern im Alter von 6-12 Jahren eine aufregende Reise in das heurige Beispielland Myanmar. Spannende Geschichten, interessante Fakten, coole Bastelanleitungen, viel Rätselspaß und ein großes Gewinnspiel warten auf die kleinen Leserinnen und Leser… „alleweltKIDS“ hat auch noch ein paar Überraschungen auf Lager – bereit für das Abenteuer?
  • Die zweite Ausgabe unseres Missio-Kindermagazins alleweltKIDS  kommt rechtzeitig zum Weltmissions-Sonntag! Dieses Mal geht es für den Missio-Esel Eli und sein Team nach Uganda – in ein Land im Osten Afrikas, das vor vielfältigen Herausforderungen steht. Ermöglichen Sie Kindern im Alter von 6-12 Jahren eine aufregende Reise in das heurige Beispielland. Spannende Geschichten, interessante Fakten, coole Bastelanleitungen, viel Rätselspaß und ein großes Gewinnspiel warten auf die kleinen Leserinnen und Leser… „alleweltKIDS“ hat auch noch ein paar Überraschungen auf Lager – bereit für das Abenteuer? Sie können das Heft auch gleich abonnieren (1 Ausgabe jährlich): https://www.missio.at/produkt/alleweltkids-abo/

    Mengenrabatt

    Ab 10 Stück: 2,70 Euro Ab 25 Stück: 2,50 Euro
  • alleweltKIDS (Begleitheft)

    0,00 

    Enthält 20% MwSt.
    zzgl. Versand
    Wir freuen uns, Ihnen zur zweiten Ausgabe der alleweltKIDS auch ein Begleitheft zu präsentieren, in dem wir Ihnen das Kindermagazin methodisch aufbereiten und Ideen für die Gestaltung einer Unterrichts- oder Gruppenstunde geben. Das Kindermagazin von Missio Österreich, die „alleweltKIDS“, richtet sich an Kinder zwischen 6 und 12 Jahren und soll vor allem Begeisterung für die Weltkirche wecken und für die Lebenssituation der Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika sensibilisieren. In der letzten „alleweltKIDS“ haben wir das südostasiatische Land Myanmar in den Blick genommen, heuer Uganda in Ostafrika. Uganda ist auch das Schwerpunktland zum Weltmissions-Sonntag 2020. Weiterführende Materialien für verschiedene Altersgruppen finden Sie auf unserer Bildungsplattform www.missio.at/bildung sowie auf www.missio.at/weltmissionssonntag. Mit dem Begleitheft zur „alleweltKIDS“ kommen wir auch dem Wunsch vieler Lehrerinnen und Lehrer nach, konkrete Vorschläge anzubieten, wie man das Magazin, das sich ja direkt an Kinder richtet, in den Unterricht einbauen kann. Wenn Sie Anregungen haben oder uns Feedback zur neuen alleweltKIDS und zum Begleitheft geben wollen, schreiben Sie uns gerne an young@missio.at!
    Direkter Download

Nach oben