In Afrika, Asien, Lateinamerika und Ozeanien gibt es viele Priester, die sich in den Dienst der Liebe stellen und den Menschen Gott geben. Diese Priester haben oft kein geregeltes Einkommen, gehen ihrer Berufung unter gröbsten existentiellen Nöten nach und sind von der finanziellen Unterstützung von Menschen guten Willens abhängig. Mess-Stipendien sind für Priester in den Ländern des Südens meist Sicherung ihrer Lebensgrundlage.

Was ist ein Mess-Stipendium?

Bei einem Mess-Stipendium handelt es sich um einen Geldbetrag dafür, dass in einem bestimmten Anliegen eine hl. Messe gefeiert wird. Missio bietet Ihnen die Möglichkeit, dass Priester in der Mission die Eucharistiefeier mit Ihrem Gebetsanliegen verbinden. Gleichzeitig tragen Sie mit einem Mess-Stipendium (derzeit € 9,-) zum Lebensunterhalt jenes Priesters bei, der die hl. Messe feiert - für Ihre Verstorbenen, für Ihre Familie, Kinder bzw. Enkelkinder, für Ihre persönlichen Bitten.

Was bewirkt ein Mess-Stipendium?

Ein Mess-Stipendium dient in erster Linie Ihnen selbst. Mit Ihrem Beitrag versichern wir Ihnen, dass ein Priester in Afrika, Asien, Lateinamerika oder Ozeanien Ihr Anliegen in der hl. Messe vor Gott bringt. Gleichzeitig können damit aber auch die Lebensbedingungen unserer Mitbrüder, die nicht das Glück haben, auf einem reichen Kontinent zu leben, verbessert werden. Somit spielen Mess-Stipendien eine ganz wesentliche Rolle bei der Aufrechterhaltung der Seelsorge in weiten Teilen der Welt!

Härtefonds für alte Priester

Eine weitere Möglichkeit der Unterstützung für Priester aus den Ländern des Südens ist der Härtefonds für alte Priester (das frühere „Opus Securitatis“). Hier wird für all jene gesammelt, die ihr Leben der Verkündigung und dem Einsatz für die Menschenwürde zur Verfügung gestellt haben und die nun selbst der Hilfe bedürfen.

Sie möchten eine Heilige Messe feiern lassen?

Sie können hier online spenden oder wenden Sie sich an:
Sommer Simone
(+43) 1 / 513 77 22 DW 62
spenderbedankung(at)missio.at

Spenden absetzbar!

Spenden an Missio sind steuerlich absetzbar. Ihre Steuerersparnis können Sie sich mit dem Missio-Spendenrechner errechnen.
weiter

Kontaktieren Sie uns!

Spenderservice
Dominique Piech
(+43) 1 / 513 77 22
spenderbedankung(at)missio.at

  Missio - Päpstliche Missionswerke in Österreich  A-1010 Wien, Seilerstätte 12/1  Tel. (+43) 1 / 513 77 22  missio(at)missio.at
Spenden-Guetesiegel