Bildung ist die nachhaltigste Hilfe - und sie ist auch keine Einbahnstraße. Seit 1922 bemühen sich die Päpstlichen Missionswerke in Österreich darum, Verständnis für die faszinierenden Kulturen und Glaubenszeugnisse der Länder des Südens zu schaffen.

Missio-Publikationen

Faszination Weltkirche in Wort und Bild: Die Publikationen von Missio stellen den Menschen in den Mittelpunkt! Hintergrundinformationen, berührende Schicksale, prachtvolle Bilder und Vorschläge für effektive Hilfe: Missio- Publikationen bringen Weltkirche auf den Punkt.
weiter

Beispielland Indien

Die Wahlheimat von Mutter Teresa ist ein faszinierendes Land, voll bunter Vielfalt an Kulturen, Naturräumen und Ethnien. Aber es ist auch eine Land der großen Gegensätze zwischen arm und reich. Besonders Frauen und Mädchen und die kastenlosen Dalit werden oft als "Menschen zweiter Klasse" betrachtet.  weiter

Pädagogisches Material

Missio unterstützt Schulen und Pfarren mit konkreten Anregungen für die Verkündigung des Evangeliums in Wort und Tat und mit Impulsen aus den Kirchen des Südens. Die Materialien helfen, mit Kindern und Jugendlichen Aktionen für mehr Gerechtigkeit und Solidarität in der Einen Welt zu setzen. weiter

Themen

Ob Kindersoldaten oder HIV/Aids - das Elend hat viele Gesichter. Missio unterstützt die Arbeit jener, die diesem Elend begegnen und den Betroffenen neue Hoffnung schenken. Dafür benötigt man aber auch ein fundiertes Wissen über Gründe und Auswirkungen der Notsituationen.
weiter

  Missio - Päpstliche Missionswerke in Österreich  A-1010 Wien, Seilerstätte 12/1  Tel. (+43) 1 / 513 77 22  missio(at)missio.at
Spenden-Guetesiegel