Mit der Bibel durch das Leben

Harry Prünster: Die Bibel ist für ihn das Buch der Bücher – ein Fundament in seinem Leben. Der Komiker und Entertainer Harry Prünster steht zu seinem christlichen Glauben und sucht im Alltag die Verbindung mit Gott. Das Gebet gibt ihm Kraft und Mut.

Harry Prünster
„Es gibt Prüfungen im Leben, in vielen kleinen Begegnungen und auch im Großen. Mein Glaube hilft mir dabei, das tägliche Leben zu meistern. Es ist mir wichtig, auf die kleinen und großen Herausforderungen hinzuschauen und sie mit Gottes Hilfe zu meistern.“
„Der christliche Glaube spielt in meinem Leben eine sehr wichtige Rolle, und zwar in jeder Begegnung mit einem anderen Menschen. Zentral ist für mich der Satz geworden: Wenn zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, bin ich mitten unter ihnen.“
„Besonders geprägt haben mich in meiner Jugend die Benediktiner im Stift St. Georgenberg-Fiecht. Die Mönche waren für mich Vorbilder und Begleiter im Erwachsenwerden. Ich bin ihnen dankbar für das christliche Fundament, das sie mir vermittelt haben.“
„Ich lese viel in der Bibel, setze mich mit existenziellen Fragen auseinander. Ein ganz besonderes Kapitel ist für mich das Buch Hiob, das uns von einem tiefgläubigen Mann erzählt, den aber Gott aufs Härteste prüft. Da kommt man auch als überzeugter Christ ins Zweifeln und hinterfragt den Glauben umso mehr.“
“Die Kirche ist für mich ein Ort der Meditation. Ich gehe gerne in die Kirchen und genieße die Stille, die Atmosphäre und natürlich die Kulturgeschichte, die beeindruckend sichtbar wird. Kirche sind für mich echte Kfraftplätze, die mein Leben bereichern.”
“Seit meiner Jugendzeit denke ich vor dem Schlafengehen über den Tag nach. Was mir gut gelungen ist, was ich besser machen sollte, woran ich arbeiten will. Diese Gewissenserforschung tut gut und ermöglicht mir einen ehrlichen Blick auf mein Leben.”

Harald “Harry” Prünster

Harry Prünster wurde am 12. Dezember 1956 in Schwaz in Tirol geboren. Seit 1970 ist der ausgebildete Sport- und Deutschlehrer als Radiomoderator in unterschiedlichen Formaten für den ORF tätig. Bekannt wurde er durch Sendungen wie „Oh, du mein Österreich“ oder „Harrys liabste Hütten“. Aktuell unterhält Harry Prünster die Österreicherinnen und Österreicher in der Comedy-Game-Show „Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch“ auf Puls4. Der 62-jährige Tiroler ist verheiratet und hat eine Tochter.