Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weltmission um Halb Elf mit Pfarrer Christian Poschenrieder (Missio Diözesandirektor St.Pölten)

Thema: “Pauline Marie Jaricot: Die Gründerin des Werks der Glaubensverbreitung” 

Das Leben der Gründerin des Vereins der Glaubensverbreitung, Pauline Jaricot ist weitgehend unbekannt. Inspiriert durch die Begegnung mit zukünftigen Missionaren entwickelt sie den lebendigen Rosenkranz. Aus der kleinen Gruppe ist heute eine große Gebetsbewegung geworden.

Pfarrer Christian Poschenrieder kommt ursprünglich aus Deutschland. Nach seinem Studium in Heiligenkreuz und Sankt Pölten wurde er 1996 zum Priester geweiht. Seit 2015 ist er Pfarrer von Maria Laach und Diözesandirektor der Päpstlichen Missionswerke für die Diözese Sankt Pölten.

Ablauf

10:15 Uhr: Empfang mit Kaffee
10:30 Uhr: Vortrag ReferentInnen (ca. 45‘)
11:15 Uhr: Fragen und Austausch
11:30 Uhr: Vorstellung aktueller Missio-Projekte (ca. 15′)
12:00 Uhr: Heilige Messe in der “Licht der Völker”-Kapelle
wer will: Möglichkeit zum Mittagessen

Informationen

bei Frau Mag. Monika Schwarzer-Beig

erreichbar unter: +43-513 77 22-26

oder bildung@missio.at