Was soll das bedeuten, was ist mit Mission gemeint? Mission ist ein Auftrag, den jede und jeder hat. Es gibt viele Wege, diesen Auftrag zu leben, ganz praktisch, ganz konkret und damit dem Nächsten zu helfen. Weltweite echte Solidarität entsteht nur von Mensch zu Mensch. Deswegen ist es ein Hauptanliegen unserer Arbeit, alle zur Mission einzuladen!

Missionsreisen

Missio arbeitet in den ärmsten Ländern der Welt, rund um den Globus. Gerne geben wir Ihnen Informationen über unsere Projekte weiter und stellen nach Anfrage Kontakt zur Ortskirche her.
weiter

Geistige Solidarität

Die geistige Verbundenheit mit Menschen, die leiden, ist wichtig. Und sie ist eine Hilfe. An jemanden zu denken und für ihn zu beten, ändert auch die eigene Einstellung. Missio startete deshalb die Gebetsinitiative "Eine Rose für die Welt" für Misison und Frieden auf allen Kontinenten.
weiter

Materielle Solidarität

Armut lässt sich bekämpfen, Not lindern. Was für einen Europäer wenig zu sein scheint, ist in den Ländern des Südens oft lebensrettend. Lesen Sie hier, wie man schon mit einigen wenigen Euro entscheidend helfen kann!
weiter

Ehrenamtliche Hilfe

Sie wollen Zeit schenken? Wunderbar, denn Zeit ist ein kostbares Gut! Hier lesen Sie über die Möglichkeiten, uns ehrenamtlich zu helfen.
weiter

  Missio - Päpstliche Missionswerke in Österreich  A-1010 Wien, Seilerstätte 12/1  Tel. (+43) 1 / 513 77 22  missio(at)missio.at
Spenden-Guetesiegel