Fotogalerie

Lange Nacht der Kirchen in Wien

Zahlreiche Besucher bei Missio während der Langen Nacht der Kirchen. Im Mittelpunkt stand diesmal die Kampagne "Fremde.Heimat.Kirche".
zu den Bildern

Lange Nacht der Kirchen in Graz

Zahlreiche Besucher in der Grazer Stiegenkirche während der Langen Nacht der Kirchen. Die Nacht stand unter dem Motto "Eine Reise um die Welt".
zu den Bildern

Missio-Truck am Stephansplatz

Am Montag fand die Pressekonferenz zur Missio-Kampagne statt. Anschließend konnten Journalisten den Missio-Truck am Stephansplatz besichtigen. Zahlreiche Berichte erschienen in Tageszeitungen, Radio und Fernsehen.
zu den Bildern

Jugend- und Missionsfest im Stift Wilhering

Spezialgast beim Missionsfest in diesem Jahr war eine Musikgruppe aus Uganda, die das Fest mit Tanz und Trommeln mitgestaltete. Ein weiterer Schwerpunkt war die multimediale Ausstellung im Missio-Truck.
zu den Bildern

Projekt: Studienhaus in Bolpur

Seit 2010 gibt es in Bolpur unter der Leitung eines Ordens ein Studienhaus für Mädchen der Santal-Dörfer. Die Volksgruppe der Santal wird diskriminiert, daher ist es vor allem für Mädchen schwer eine gute Ausbildung zu erhalten.
zu den Bildern

Benefizveranstaltung für Myanmar

Ein Erfolg wurde das Benefizkonzert in der Schutzengelkirche in Graz. Die 300 Besucher, darunter der Erzbischof von Yangon Charles Bo und Bischof Dr. Egon Kapellari, waren beeindruckt von den Leistungen der Künstler.
zu den Bildern

Weltmissions-Sonntag im Stephansdom

Am Weltmissions-Sonntag feierten Bischof Charles Bo aus Burma/Myanmar, Weihbischof Franz Scharl und Missio-Nationaldirektor Dr. Leo-M. Maasburg die Messe. Anschließend waren alle Mitfeierenden zu einer Agape eingeladen.
zu den Bildern

WMS-Land Myanmar

Das "Land der goldenen Pagoden", so wird die ehemalige britische Kolonie in Südostasien oft genannt. Unter Asien-Kennern gilt es als das asiatische Land schlechthin. Doch die vielgepriesene Urprünglichkeit ist oft nichts anderes als bittere Armut. 
zu den Bildern

Fotoaustellung: Facing East

Reisen nach Myanmar, Thailand, Kambodscha, Nepal und Indien lieferten das Bildmaterial zu dieser Ausstellung. Es sind Länder, in denen Christen nur eine kleine Minderheit sind.
zu den Bildern

Jugend- und Missionsfest im Stift Wilhering

"I believe" lautete das Motto des diesjährigen Jugend- und Missionsfestes im Stift Wilhering bei Linz. Die neugegründete Band "Brothers and Sisters Act" begleitete das Fest.
zu den Bildern

Lange Nacht der Kirchen: Mission Burma

Zahlreiche Besucher bei Missio während der Langen Nacht der Kirchen. Im Mittelpunkt stand diesmal das ostasiatische Land Myanmar.
zu den Bildern

Weltmissions-Sonntag im Stephansdom

Am Weltmissions-Sonntag feierten Bischof Michael Msonganzila aus Tansania und Missio-Diözesandirektor Herbert Leuthner die Messe. Anschließend waren alle Mitfeierenden zu einer Agape eingeladen.
zu den Bildern

WMS-Empfang 2012

Anlässlich des Weltmissions-Sonntags am 21. Oktober, veranstaltete Missio einen Empfang mit Gästen aus Tansania. Am Beginn des Abends stand ein Gottesdienst mit Bischof Michael Msonganzila und Priestern aus Tansania. 
zu den Bildern

Wallfahrt der Weltkirche

Das Beispielland des Weltmissions-Sonntags 2012 ist Tansania. Das ostafrikanische Land zwischen Kilimandscharo, Viktoriasee und Serengeti beeindruckt durch seine Natur und durch den gelebten Glauben seiner Bewohner.
zu den Bildern

Tansania

Das Beispielland des Weltmissions-Sonntags 2012 ist Tansania. Das ostafrikanische Land zwischen Kilimandscharo, Viktoriasee und Serengeti beeindruckt durch seine Natur und durch den gelebten Glauben seiner Bewohner.
zu den Bildern

Jugend- und Missionsfest im Stift Wilhering

"On Mission" lautete das Motto des diesjährigen Jugend- und Missionsfestes im Stift Wilhering bei Linz. Die christliche Rockband P.U.S.H. aus Genf begleitete das gesamte Fest.
zu den Bildern

Lange Nacht der Kirchen: Missio in Graz

Auch heuer war Missio Steiermark teil der "Langen Nacht der Kirchen". In der Grazer Stiegenkirche gab es ein umfangreiches Kulturprogramm. Das diesjährige Thema der Veranstaltung war "Hunger".
zu den Bildern

Lange Nacht der Kirchen: Mission Tansania

Volles Haus und beste Stimmung bei Missio: Die Lange Nacht der Kirchen ist im vollem Gange. Im Mittelpunkt steht diesmal das ostafrikanische Land Tansania.
zu den Bildern

Haiti zwei Jahre nach dem Beben

Nach dem Erdbeben von 2010 mit 220 000 Toten kommt der Wiederaufbau nur sehr schleppend voran. Überall in der Hauptstadt Port-au-Prince sind die Zerstörungen weiterhin sichtbar. Die weiteren Bilder zeigen Pfarrer Snell in Pilate, einer Bergstadt im Norden des Landes, und seine Bildungsprojekte. Viele Waisenkinder finden bei ihm ein neues Zuhause.
zu den Bildern

Papstbesuch auf Kuba

Ende März besuchte Benedikt XVI. Kuba. Es ist erst der zweite Besuch eines Papstes überhaupt auf der Karibikinsel nach Johannes Paul II im Jahr 1998. Die Bilder zeigen die Stadt Havanna und die große Papstmesse.
zu den Bildern

Studienreise nach Brasilien

Zusammen mit Missio Steiermark fuhren 14 SteirerInnen für 21 Tage nach Brasilien. Die Absicht dahinter war, an der Wallfahrt der LandarbeiterInnen teilzunehmen und die Arbeit der Landpastoral kennenzulernen.
zu den Bildern

Weltmissions-Sonntag im Wiener Stephansdom

Die größte Solidaritätsaktion der Welt wurde am 23. Oktober auch im Wiener Stephansdom feierlich gestaltet.
zu den Bildern

Dürrekatastrophe in Ostafrika

Ostafrika leidet unter einer verheerenden Dürre. Die Ernten fallen aus, mehr als 11 Millionen Menschen hungern. So auch in Äthiopien. Father Hartley unterstützt und begleitet die Betroffenen durch diese schwere Zeit.  
zu den Bildern

Wallfahrt der Weltkirche

Mit der Wallfahrt der Weltkirche stimmten sich am 21. September die Pilger auf den Monat der Weltmission ein. Die Wallfahrt führte dieses Jahr von Köflach zum Karmel auf dem Heiligen Berg in Bärnbach.
zu den Bildern

Einkehrtage in Limone

24 Suchende machten sich unter dem Motto "Hoffnungsspuren suchen, ... Einkehrtage in Limone" auf den Weg nach Limone sul Garda und verbrachten die Kartage im Geburtshaus des Hl. Daniel Comboni.
zu den Bildern

Lange Nacht der Kirchen: Mission Nicaragua

Je schlechter das Wetter, desto besser die Stimmung: Die Lange Nacht der Kirchen war bei Missio ein voller Erfolg. Im Mittelpunkt stand diesmal Lateinamerika.
zu den Bildern

Jugend- und Missionsfest 2011

Ein voller Erfolg: Das Jugend- und Missionsfest 2011 im Stift Wilhering vom 14. bis 15. Mai. Die mehr als 200 Jugendlichen waren vom bunten Programm zum Thema „Love is the answer“ begeistert.
zu den Bildern

Mutter Teresa-Ausstellung in Linz

Die Mutter Teresa-Ausstellung wurde am 4. April feierlich in Linz eröffnet. Im Konventhospital der Barmherzigen Brüder ist sie noch bis 15. Mai zu sehen.
zu den Bildern

Nationaldirektoren in Österreich

Vom 11. bis 14. März fand ein Treffen aller Missio-Nationaldirektoren aus Europa in Österreich statt.
zu den Bildern

Geburtenstation in Mosambik

Pater Ottorinos Gesundheitszentren in Mosambik. Dadurch bekommen Kinder eine Chance auf einen gesunden Start ins Leben. Hier finden Sie einige Eindrücke dazu.
zu den Bildern

Mutter Teresa-Ausstellung in Graz

Einblicke in die Ausstellung "Mutter Teresa - Missionarin der grenzenlose Liebe", welche bis 6. März 2011 im Grazer Priesterseminar besichtigt werden kann.
zu den Bildern

Ausstellungseröffnung in St. Pölten

Am 2. November wurde die Ausstellung "Mutter Teresa - Missionarin der grenzenlose Liebe" feierlich im Niederösterreichischen Landhaus eröffnet.
zu den Bildern

WMS-Feste 2010

Am Sonntag, den 24. Oktober 2010, fand die größte Solidaritätsaktion der Welt statt. Auch in Österreichs Pfarren wurde für die Menschen der 1.100 ärmsten Diözesen der Welt gesammelt und der Tag in besonderer Weise gefeiert.
zu den Bildern

Pressekonferenz zum WMS

Anlässlich des Weltmissions-Sonntags hielt Missio eine Pressekonferenz mit zwei Gästen aus Kambodscha.
zu den Bildern

Margit Fischer bei Ausstellung

"Mutter Teresa ist eine bewunderswerte Frau", sagte Margit Fischer, die Gattin des Bundespräsidenten, nachdem sie die Original-Ausstellung "Mutter Teresa - Missionarin der grenzenlose Liebe" besucht hatte. Anwesend war auch eine Schulklasse aus Wien.
zu den Bildern

alle welt-Fest in Großrußbach

Es ist ein alljährliches Highlight: Das "alle welt-fest" in Großrußbach. Benannt nach dem Missio-Magazin findet dieses großartige Fest als Einstimmung auf den Monat der Weltmission statt. Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf Kambodscha, dem Missio-Beispielland 2010.
zu den Bildern

Wallfahrt für die Weltkirche

Mit der Wallfahrt der Weltkirche wurde der Beginn des Monats der Weltmission gefeiert. Zwei Gäste aus Kambodscha, Sok Eng und Father Greg Priyadi, begleiteten die Steirer auf ihrem Weg von Kirchbach nach St. Stefan im Rosental.
zu den Bildern

Ausstellungsimpressionen

Die Fotogalerie zeigt Eindrücke der Original-Ausstellung "Mutter Teresa - Missionarin der grenzenlose Liebe", welche vom 27. August bis zum 26. September 2010 in der Krypta der Wiener Peterskirche von Missio präsentiert wurde.
zu den Bildern

Tour im Monat der Weltmission

Sok Eng und Father Greg Priyadi touren vom 20. September bis zum 24. Oktober 2010 - dem Weltmissions-Sonntag - durch Österreich. Die Galerie wird laufend aktualisiert!
zu den Bildern

Messe Mutter Teresa

Zum 100. Geburtstag von Mutter Teresa komponierte der oberösterreichische Missio-Diözesandirektor Heinz Purrer zu Ehren des "Engels der Armen" eine eigene Messreihe. Am 5. September 2010 wurde diese im Wiener Stephansdom uraufgeführt.
zu den Bildern

Feier in Graz

Am 27.8 wurde in Graz eine lebensgroße Bronzeplastik Mutter Teresas aufgestellt. Auftakt der Feierlichkeiten war eine Messe in der Andrä-Kirche, gefolgt von einem Symposion mit hochkarätigen Sprechern und einem abschließenden Festakt auf dem neuen Platz der Menschenwürde.
zu den Bildern

Ausstellungseröffnung

Am 26. August 2010 dem 100. Geburtstag von Mutter Teresa eröffnete Missio die Original-Ausstellung "100 Jahre Mutter Teresa". Die geladenen Gäste tauchten nach einer Einführung von Monsignore Dr. Leo-M. Maasburg in das Leben und Wirken des "Engels des Armen" ein.
zu den Bildern

Pressekonferenz zur Mutter Teresa Ausstellung

Zum 100. Geburtstag wird der seligen Mutter Teresa eine Ausstellung gewidmet. Die Ausstellung wird vom 26. August bis 29. September 2010 bei freiem Eintritt in der Krypta der Wiener Peterskirche zu sehen sein. Bei der Pressekonferenz am 24. August 2010 sahen Journalisten sie vorab. 
zu den Bildern

Reise durch Kambodscha

Kambodscha wird noch oft mit Gewalt, Leid und Elend assoziiert. Ende November 2009 besuchte ein Missio-Team Kambodscha: Sie trafen lebensfrohe, freundliche Meschen, die voll Selbstvertrauen und Hoffnung in die Zukunft schauen.
zu den Bildern

Südafrika Impressionen

Die Fußball-Weltmeisterschaft wird 2010 zum ersten Mal auf afrikanischem Boden ausgetragen. Das Gastgeberland ist stolz darauf und dennoch ist nicht alles so rosig. Missio unterstützt schon seit Jahren Projekte in der so genannten Regenbogen-Nation und hat hier einige Impressionen zusammengestellt.
zu den Bildern

P.U.S.H. - Jugendfest 2010

Unter dem Motto "P.U.S.H." - Pray until something happens fand vom 15. - 16. Mai 2010 in Wilhering ein von Missio Linz mitgetragenes internationales Jugend- und Missionsfest statt. Ein besonderes Highlight dieses Festes war der Auftritt der Rockband P.U.S.H. aus Genf.
zu den Bildern

Vietnam -Fotos und Blog

Unsere Mitarbeiter Martin Minkowitsch und Andreas Thonhauser waren im Vietnam unterwegs. Von den vielen Begegnungen mit Christen, die in dem kommunistischen Land keinen leichten Stand haben, und ihren Erlebnissen berichten sie im Blog.
zu den Bildern

wms-Fest in Wien 2009

Am Weltmissions-Sonntag feierte die Kirche auf der ganzen Welt diesen Tag der globalen spirituellen und materiellen Solidarität. In Wien fand im bis auf den letzten Platz gefüllten Stephansdom eine feierliche heilige Messe und ein von Missio organisiertes großes Fest statt.
zu den Bildern

Gloria-Messe 2009 in St. Pölten

"Erleben Sie die Vielfalt der Kirche" - so lautete der Titel der Gloria Kirchen-Messe, die heuer erstmals in St. Pölten stattfand. Missio war mit dabei und brachte die Vielfalt der Weltkirche ein. Ein "Senegal-Zelt", spannende Vorträge und internationale Interviewpartner lenkten den Blick auf die Weltkirche.
zu den Bildern

Friedensfahrt

Mit seinem Fahrrad legt Missio-Mitarbeiter Hans Gattringer 3.500 km von Wien nach Jerusalem zurück: 40 Tage lang strampelt er für den Frieden. In seinem Blog berichtet er live von der österreichischen Friedens-Radtour.
zu den Bildern

Der Papst in Kamerun

Sehen Sie hier die Fotos, die Missio-Mitarbeiter Andreas Thonhauser im Kamerun geschossen hat. In seinem Blog berichtet er live vom Papstbesuch. Fotos vom Sonntagsgottesdienst in Simbok bei der Gemeinschaft des Heiligen Johannes.
zu den Bildern

Pioniere Gottes - Historische Fotografien

Beeindruckende Zeugnisse einer bewegten Zeit, die unsere Vorstellungen von exotischen Menschen, Ländern, Kulturen, Religionen und der Missionstätigkeit der Kirche geprägt haben: Alte schwarzweiß Bilder, handkolorierte Lichtbilder und erste Pressebilder als hochwertige "Fine Art Prints".
zu den Bildern

wms-Fest in Wien

Am Weltmissions-Sonntag fand im Stephansdom eine feierliche heilige Messe und ein von Missio organisiertes großes Fest für Kinder statt. Kardinal Schönborn sprach mit den Kindern über Mission.
zu den Bildern

Wallfahrt für die Weltkirche

Der „steirische Weg“ zum Weltmissions-Sonntag begann mit einer Wallfahrt für die Weltkirche von der Pfarre Graz-Hl. Schutzengel  zur Kirche in Thal. Unter den Wallfahrern waren auch die Missio-Gäste Margaretha Moises und Samira Sanmartin Arteaga aus Kolumbien.
zu den Bildern

missio.haus Fest

Das missio.haus Fest in der Steiermark war ein Erfolg auf ganzer Linie. Sehen Sie hier die stimmungsvollen Fotos vom Fest.
zu den Bildern

Missionsreise Äthiopien

"Afrika ist anders. Einer der überwältigendsten Eindrücke, die man erfährt, ist die Vorstellung der Afrikaner vom Leben. Die Welt ist dort auf den Kopf gestellt. Es prägt einen." Sehen Sie hier die Fotos von Simon, der nach Dire Dawa in Äthiopien gereist ist.
zu den Bildern

Kinder und ihre Mission

"Schreibe ein Gebet oder male ein Bild für die Kinder, denen es nicht so gut geht!" Dazu hat der Kinderkreuzweg "Mit Jesus die Welt verändern!" von Missio eingeladen. Sehen Sie hier die berührenden Briefe und Bilder der Kinder.
zu den Bildern

Missionsreise Peru

Callao in Peru: Dorthin reiste Stefanie mach ihrer Matura inspiriert von ihrer Leidenschaft für Südamerika. Mitgebracht hat sie einen reichen Schatz an Erfahrung und wunderbare Fotos.
zu den Bildern

Kinderarbeit in Kohleminen

Im Andendorf Amagà in Kolumbien müssen Kinder unter lebensgefährlichen Bedingungen in illegalen Kohleminen arbeiten. Missio unterstützt ein wegweisendes Hilfsprojekt der Kirche vor Ort. Statt zu schuften, erhalten die Kinder eine solide Ausbildung.
zu den Bildern

Istanbulreise von Missio Steiermark

Vom 16.-23. Februar 2008 fand die von Missio Steiermark organisierte Reise in die faszinierende Stadt am Bosporus statt. Sehen Sie hier beeindruckende Fotos, die Ernst Zerche nach Hause mitgebracht hat!
zu den Bildern

Fotos aus Afrika

Unsere Projektexperten Martin Wischin und Hans Gattringer sind durch Simbabwe und Südafrika gereist. Sehen Sie hier die "fantastischen Bilder zur Geschichte" über ertragreiche Solartrockner, gelebte Wechselkurse, beeindruckenden Lebensfreude, singende Waisenkinder und getaufte Betonierer. Nachzulesen im Blog!
zu den Bildern

Papua Neuguinea-Fotoausstellung

Ernst Zerche war in Papua Neuguinea als Entwicklungshelfer tätig und brachte beeindruckende Aufnahmen des Landes und seiner Bewohner mit nach Österreich. Sehen Sie hier eine Auswahl der Bilder, die ganz bewusst in Schwarz-Weiß ausgearbeitet sind, um den Blick weg von aller Südseeromantik auf die Menschen zu lenken.
zu den Bildern

Auf Jesus schauen – Übergabe an den Papst

Fünf von Missio ausgeloste Kinder, begleitet von Missio-Nationaldirektor "Father Leo", Dr. Leo-M. Maasburg MA, überreichen dem Heiligen Vater vor dem Wiener Stephansdom ihre als Buch gebundenen Bilder und Briefe.

zu den Bildern

Auf Jesus schauen - Bilder

Anlässlich des Österreich-Besuches von Papst Benedikt hat Missio Kinder aus ganz Österreich eingeladen, dem Heiligen Vater ein Bild zu malen. Thema: „Auf Jesus schauen“. Sehen Sie hier eine Auswahl der schönsten Bilder.
Teil 1
Teil 2
Teil 3

Auf Jesus schauen - Texte

"Lieber Papst! Ich hoffe, dass Sie noch lange Papst sind und erst mit über 100 Jahren sterben!" Lesen Sie hier, was unsere Kinder beschäftigt, wenn sie dem Papst einen Brief schreiben!
Teil 1
Teil 2

Pressefotos

Ausgewählte Fotos in Druckqualität finden Sie hier:
Pressebilder

  Missio - Päpstliche Missionswerke in Österreich  A-1010 Wien, Seilerstätte 12/1  Tel. (+43) 1 / 513 77 22  missio(at)missio.at
Spenden-Guetesiegel